Horror, Slasher, Grusel, Splatter, Trash, Action, Thriller
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Freitag der 13 5th - Ein neuer Anfang

Nach unten 
AutorNachricht
Böse

avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 24.08.11

BeitragThema: Freitag der 13 5th - Ein neuer Anfang   Mi Mai 15, 2013 2:16 pm


(1985)

Story
Tommy, einer der Überlebenden von Jasons Bluttaten, leidet noch als Erwachsener unter schrecklichen Alpträumen. Doch als er eines Tages auf dem Rücksitz eines Autos erwacht, erfährt er, dass die Realität noch viel schlimmer als seine Träume sein kann: Das Auto steht vor einem Irrenhaus am Ufer des Crystal Lakes. Bald beginnen die ersten furchtbaren Morde, und die Gewalt eskaliert ins Unvorstellbare.

Fazit
Irgendwann musste es ja kommen. Das ist mit Abstand der beschissenste Teile der Reihe. Fairerweise muss man bedenken das man mit den älteren Teilen verwöhnt wurde. Die Tötungen sind sehr unkreativ, die Handlung ist noch langweiliger wie sonst und die Schauspieler gehen gerade so noch durch aber das schlimmste ist: (Achtung Spoiler) Anstatt Jason ist ein möchtegern Jason Verschnitt der Metzelmeister was mir bei der Auflösung ein paar neue Fluchwörter einbrachte.

Bewertung

2,8 von 5

Trailer


Schnittberichte.com (klick)

_________________
Gebete sind schön und gut.... aber eine Axt ist eine Axt, ganz gleich, woran du glaubst
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Freitag der 13 5th - Ein neuer Anfang
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ein neuer Bahnhof für Bad Muskau!
» Neuer Heli von E-Sky - Nachfolger für den Belt CP V2
» Ein Neuer aus dem hohen Norden
» Ein Neuer von der Küste
» Die erste Wahrheit: Anfang - Kapitel 04

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Böse Filme :: Horror Klassiker-
Gehe zu: