Horror, Slasher, Grusel, Splatter, Trash, Action, Thriller
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Spiderhole

Nach unten 
AutorNachricht
Böse

avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 24.08.11

BeitragThema: Spiderhole   Di März 20, 2012 1:38 pm


(2010)

Story
Zusammen mit ihren drei Freunden macht sich die Kunststudentin Molly in London auf die Suche nach einem leerstehenden Haus welches sie besetzen können. Keine Miete bezahlen, nach Lust und Laune Partys feiern und ihrer künstlerischen Ader frönen, das ist das Ziel der Clique. Ein scheinbar passendes Haus ist schnell gefunden und in Besitz genommen. Doch der Wunsch nach einer freien Kommune verwandelt sich in einen Albtraum aus Angst und Schmerzen, als die Studenten entdecken, dass sie in dem angeblich leerstehenden Haus nicht alleine sind.

Fazit

Ein alter Opa mit einem Malerübergewand und Staubmaske...ohhh zitter zitter. Da hätte nicht mal ein drei jähriges Kind Angst vor diesem Kauz. Die Schauspieler nerven nur und man ist froh wenn diese endlich ins Gras beissen. Die Effekte sind sehr spärrlich ausgelegt, mal ein spritzer Blut, mal ein Bein das in die Ecke geworfen wird, das ist aber schon alles. Man hat ja gelernt wenn so Sprüche auf dem Cover stehen: ala Hostel, SAW oder was auch immer ist das meistens ein Scheiss Film und so hat sich die Regel auch bei diesem Streifen bestätigr.

Bewertung

2 von 5

Trailer


_________________
Gebete sind schön und gut.... aber eine Axt ist eine Axt, ganz gleich, woran du glaubst
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Spiderhole
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Böse Filme :: Slasher-
Gehe zu: