Horror, Slasher, Grusel, Splatter, Trash, Action, Thriller
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Laid to rest

Nach unten 
AutorNachricht
Böse

avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 24.08.11

BeitragThema: Laid to rest   Fr Feb 24, 2012 6:50 pm


(2009)

Story
Kaum hat sich eine namenlose Frau aus dem Sarg befreit, in dem sie erinnerungslos erwacht ist, befindet sie sich schon auf der Flucht vor dem brutalen Schlächter Chromeskull, der seine Untaten mit einer auf der Schulter befestigten Videokamera verewigt. Ein Notruf misslingt, und als Tucker sie aufgreift, irren sie gemeinsam durch die Nacht auf der Suche nach Hilfe bzw. einem Telefon. Der Killer hat indes alles unter Kontrolle und schon die ganze Kleinstadt gemeuchelt, aber unverwundbar ist er nicht.

Fazit
Die Schauspieler spielen zum Teil so schlecht das es schon fast peinlich wirkt aber keine Angst mit den Gore/Splatter Effekten und der schrägen Komik ist der Film wieder amüsant unterhaltsam. Von der Deutschen Zensurfassung ist aber dringenst abzuraten da der Film mit geschnittener Fassung ein riesen gschmutz ist. Ich hatte Spass mit dem Filmchen und dem Bier.

Bewertung
3 von 5

Trailer


Schnittberichte.com (klick)

_________________
Gebete sind schön und gut.... aber eine Axt ist eine Axt, ganz gleich, woran du glaubst
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Laid to rest
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Die Ausgabe 29 - Rest der Lenkung, Bargeboard Halterungen, Nasenverstärkung, Windabweiser Showroom
» China der Rest an Feldbahn Fotos
» JET REST Niki Lauda
» Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt
» Roddy Piper kämpft gegen Froschmutanten (Rest in Peace Hot Rod)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Böse Filme :: Splatter-
Gehe zu: